a Fußball

Die entscheidende Szene

Wahnsinn! Benevento-Goalie mit historischem Last-Second-Tor

14 Spiele, 14 Niederlagen – ja, Benevento stellte in seinem ersten Serie-A-Jahr der Vereinsgeschichte einen historischen Negativrekord auf. Nun hat die Mannschaft aus Kampanien angeschrieben – und das auf spektakuläre Art und Weise.

Gegen den AC Milan deutete vieles darauf hin, dass Benevento die 15. Niederlage im 15. Spiel kassierte. Bis zur 95. Minute lag das Schlusslicht mit 1:2 im Hintertreffen. Dann kam es zur kuriosen Szene: Ein letzter Freistoß wurde in die Mitte geschlagen, wo sich der aufgerückte Tormann Alberto Brignoli in die Flanke warf und diese mit dem Kopf ins Milan-Tor bugsierte. Ein verrücktes Tor und ein noch verrückterer erster Serie-A-Punkt-Gewinn. Hier das Video:

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FCresciutibene%2Fvideos%2F1802132813420668%2F&show_text=0&width=560




Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210