a Fußball

Claudio Barbetti bleibt bei Oberliga-Absteiger Weinstraße Süd (Foto: SN/hk)

Weinstraße Süd: Der Top-Torjäger bleibt, ein Duo geht

Wenige Wochen nach Meisterschaftsende hat Oberliga-Absteiger Weinstraße Süd erste Personalien im Hinblick auf die kommende Saison bekanntgegeben. Während Claudio Barbetti den Unterlandlern die Treue hält, verlassen Michele Poli und Federico Marchi den Verein.

Wie der Neo-Landesligist auf seiner vereinseigenen Homepage mitteilte, wird Stürmer Claudio Barbetti auch im bevorstehenden Fußballjahr im Unterland auf Torjagd gehen. Der Angreifer erzielte in der abgelaufenen Saison elfTreffer und war damit erfolgreichster Torschütze des Klubs. Auch der einheimische Kern konnte von den Vereinsverantwortlichen zu großen Teilen gehalten werden. In den nächsten Wochen sollen auch diejenigen Spieler, deren Verbleib noch nicht ganzfix ist, bestätigt werden.

Nicht mehr für Weinstraße Süd auflaufen werden dagegen Torhüter Michele Poli und Offensivkraft Federico Marchi . Wohin es die beiden Akteure treibt, ist noch nicht bekannt.

Bereits vor einigen Tagen hatte sich Fabio Zadra vom Unterlandler Klub in Richtung St. Pauls verabschiedet.

Autor: sportnews