i Männer

Bärenstarker Hansen mit zwölf Treffern © SID / John MACDOUGALL

Hansen führt Dänemark ins WM-Finale

Co-Gastgeber Dänemark greift nach seinem ersten WM-Gold. Der Handball-Olympiasieger bezwang Titelverteidiger Frankreich im Halbfinale in Hamburg überraschend deutlich 38:30 (21:15).

Dänemark kämpft nun nach den Finalniederlagen 1967, 2011 und 2013 am Sonntag (17.30 Uhr) im Endspiel in Herning gegen Deutschland oder Norwegen um den ersten WM-Titel.

Bester Werfer des zweimaligen Europameisters beim neunten Sieg im neunten Spiel war der furios aufspielende Superstar Mikkel Hansen mit zwölf Toren. Frankreich verpasste durch die Niederlage den siebten WM-Titel und spielt am Sonntag (14.30 Uhr) um Bronze.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2019 Sportnews - IT00853870210