p Leichtathletik

Die Damenstaffel des Läuferclub Bozen (alle Fotos: Colombo) Thomas Schifferegger Isabel Eccli

Läuferclub-Staffel schrammt knapp an einer Medaille vorbei

Bei der U20- und U23-Italienmeisterschaft der Leichtathleten in Brixen wurden am Samstag insgesamt 38 Titel in zwölf langen Wettkampfstunden vergeben. Nach den vier Medaillen am Eröffnungstag, ging heute Südtirol leer aus. Das beste Ergebnis erzielte die 4x100-m-Damenstaffel des Läuferclub Bozen, die sich aber mit dem undankbaren 4. Rang begnügen musste.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH