p Leichtathletik

Die Staffel des Läuferclubs Bozen (Foto running.bz.it)

Nach 35 Jahren verbessert Julia Calliari den U18-Landesrekord über 100m

An diesem Wochenende findet in 17 italienischen Städten die erste regionale Phase der U18-Mannschaftsmeisterschaft statt. Die Südtiroler und Trentiner Athleten bestreiten ihre Wettkämpfe in Brixen. Der große Star des ersten Wettkampftages am Samstag Nachmittag war die 17-jährige Sprinterin des Läuferclub Bozen, Julia Viktoria Calliari, die sich über 100m in ausgezeichneten 12.02 Sekunden durchsetzen konnte. Damit stellte Calliari einen neuen U18-Landesrekord auf und verbesserte die alte Bestmarke der Bruneckerin Karmen Baumgartner aus dem Jahre 1978 um vier Hundertstel (12.06 Sekunden).

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH