Q Sport Mix

Top of the week: Gold geht diesmal an den Landesligisten SV Lana

"Top of the week": Das Beste der Woche aus dem Südtiroler Sport

"Top of the week" ist eine Rubrik auf unserem Portal "SportNews", in der wir jeden Montag drei Highlights aus der vergangenen Woche noch einmal Revue passieren lassen und die Protagonisten auszeichnen. Platz eins sicherten sich die Fußballer des SV Lana, die ihre Landesliga-Rückkehr mit einem sensationellen 7:1 gegen Neugries feierten. Dahinter reihen sich die Eishockeyklubs der Serie A, die an diesem Wochenende zwei EBEL-Vertretern einen Denkzettel verpassten, und drei Trainer aus der Fußball-Oberliga. Massimo Nanni, Martin Wachtler und Martin Saltuari feierten bei ihrem Debüt als Cheftrainer allesamt einen vollen Punktgewinn.

SV Lana: In der Landesliga ist die erste Sensation perfekt! Aufsteiger Lana schickte den FC Neugries mit einer 7:1-Packung nach Hause (hier klicken) und übernimmt somit als erster Klub das Kommando an der Tabellenspitze. Bis vor kurzem hätten sich das wohl selbst die kühnsten Theoretiker nicht erträumt.

Serie A: Die seit Jahren als "Spaghetti-Liga" betitelte Serie A hat für ein Mal ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Zwei ihrer Vertreter feierten am Wochenende nämlich einen souveränen Testspielerfolg gegen Teams aus der hochgehandelten Erste Bank Eishockeyliga. Der HC Pustertal wies die Innsbrucker Haie in die Schranken (hier klicken), während Italienmeister Ritten das Prestigeduell gegen EBEL-Champion Bozen für sich entschied (hier klicken).

Nanni & Co.: Neben dem SV Lana sorgten am ersten Fußball-Wochenende auch drei Trainer für Schlagzeilen. Massimo Nanni feierte mit Eppan einen Auftaktsieg in Pergine (hier klicken), Martin Saltuari und St. Martin setzten sich gegen Calciochiese durch und Brixen mit Coach Martin Wachtler durfte in St. Georgen jubeln (hier klicken). Das Kuriose? Alle drei Fußballlehrer standen zum ersten Mal überhaupt als Cheftrainer an der Seitenlinie. Besser hätte für sie der Einstand in der Oberliga nicht verlaufen können.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210