T Tennis

Erleichtert: Jannik Sinner © ANSA / MARTIN DIVISEK

Jannik Sinner gibt leichte Entwarnung

Am Samstagmorgen stockte vielen Fans von Jannik Sinner der Atem, als der 20-Jährige mit einer dicken Bandage unterhalb des Knies zu seinem Match bei den French Open antrat. Wie der Sextner aber auf der Pressekonferenz zu Protokoll gab, besteht Hoffnung.

Bewegte sich Sinner in seinem Drittrundenmatch gegen Mackenzie McDonald im ersten Satz noch einigermaßen normal, so änderte sich dies Mitte des zweiten Durchganges schlagartig. Eine Knieverletzung machte ihm zu schaffen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH