F Fußball-WM 2018

Der verletzte Cavani (sitzend) im Gespräch mit Ronaldo © PIXATHLON/SID

Uruguay hofft weiter auf Cavani-Einsatz

Uruguays Starstürmer Edinson Cavani arbeitet nach seiner Wadenverletzung weiter fieberhaft für einen Einsatz im WM-Viertelfinale gegen Frankreich am Freitag (16.00 Uhr MESZ/ZDF).

Der 31-Jährige trainierte am Donnerstag in Nischni Nowgorod individuell mit einem Spezialtrainer am Ball. Tags zuvor hatte der Stürmer vom französischen Meister Paris St. Germain noch im Training gefehlt.

Cavani hatte sich beim 2:1 gegen Portugal im Achtelfinale einen Bluterguss in der linken Wade zugezogen. Gegen den Europameister hatte er beide Treffer Uruguays erzielt.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210