3 Eisschnelllauf

Yvonne Daldossi

Daldossi bleibt über 1000 m hinter den Erwartungen zurück

Am Samstag wurde die Eisschnelllauf-Weltcupetappe in Astana (Kasachstan) mit den nächsten Bewerben fortgesetzt. Mit am Start war auch die Südtirolerin Yvonne Daldossi.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH