3 Eisschnelllauf

Yvonne Daldossi

Erneute 500-m-Saisonbestzeit für Yvonne Daldossi

Bei der zweiten Weltcupetappe im südkoreanischen Seoul konnte Südtirols beste Eisschnellläuferin ihre Saisonbestzeit über 500 m erneut verbessern.

Daldossi, die ihre persönliche Saisonbestmarke über 500 m bereits am Freitag über eine Zehntelsekunde verbessern konnte, lief in ihrem zweiten Einsatz noch einmal schneller und ließ die Uhren bei 39,82 Sekunden stehen und verbesserte ihren Rekord von Freitag um drei weitere Hundertstel. In der B-Gruppe belegte sie damit unter 14 Athletinnen den beachtlichen siebten Rang.

Den Sieg schnappte sich die Russin Nadzhda Aseyeva (39.24). Die Plätze zwei und drei gingen an die beiden Südkoreanerinnen Bo-Ra Lee (39.34) und Min-Sun Kim (39.38).

Daldossi wird ihren Auftritt beim Weltcup in Südkorea am Sonntag fortsetzen.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210