L Ski Alpin

Hanna Schnarf (alle Fotos: Pentaphoto)

Bänderriss im Knöchel: Hanna Schnarf erneut verletzt

Hanna Schnarf scheint vom Verletzungspech verfolgt zu sein. Nach ihrem Kreuzbandriss im Verlaufe der Saison 2012/13 musste die Weltcupathletin aus Olang im Sommer diesen Jahres erneut am Knie operiert werden (Meniskusschaden). Nun macht ihr allerdings nicht mehr ihr Knie, sondern eine Verletzung im linken Knöchel zu schaffen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210