h AlpsHL

Die Broncos mussten sich knapp geschlagen geben. © Brunner

„Wildpferde“ verlieren nach Kraftakt knapp

Nach einem wahren Kraftakt mussten sich die Wipptal Broncos beim Tabellenzweiten in Lustenau mit 2:3 geschlagen geben. Die „Wildpferde“ waren dabei über weite Strecken der Partie ein ebenbürtiger Gegner.

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210