h AlpsHL

Julian Kostner bleibt den Rittner Buam erhalten. © Max Pattis

Ritten hält drei einheimische Leistungsträger

Die Kaderplanungen für die Alps-Hockey-League-Saison 2022/23 laufen bei den Rittner Buam auf Hochtouren. Nun konnten drei weitere Leistungsträger von Sportdirektor Adolf Insam bestätigt werden.

Julian Kostner, Markus Spinell und Stefan Quinz werden sich auch in der kommenden Spielzeit das Trikot ihres Heimatvereins überstreifen.


Für Julian Kostner steht schon im ersten offiziellen Spiel der kommenden Saison ein besonderes Jubiläum auf dem Programm. Dann wird er nämlich sein 500. Spiel für die Rittner Buam absolvieren. Der 29-Jährige verkörpert das Rittner Gen wie nur wenige andere in der Mannschaft und ist in der Kabine und auf dem Eis ein wichtiger Leader. In seine neunte Saison auf dem Ritten geht Markus Spinell. Der 1,75 Meter große und 81 Kilogramm schwere Flügelstürmer ist erst 25 Jahre alt, stand für die Rittner Buam aber bereits 426 Mal auf dem Eis.

Markus Spinell geht in seine neunte Saison mit den Buam. © Max Pattis

Etwas weniger lang hat Stefan Quinz das Trikot der Buam übergezogen. Der 25-Jährige stieß erst in der Saison 2018/19 zu den Rittner Buam, nachdem er zuvor sein Glück in den nordamerikanischen Eishockey-Ligen versucht hatte. Bei den OHA Mavericks absolvierte der Flügelstürmer ab der Saison 2012/13 die Jugendmeisterschaften der OEHL. Drei Jahre später wagte er den Sprung zu den Boston Jr. Bandits, mit denen er zwei Saisonen in der EHL und eine weitere in der NCDC bestritt. Nach sechs Jahren Auslandserfahrung zog es Quinz wieder über den großen Teich zurück zu den Rittner Buam.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH