h ICEHL

Spielt mit dem HCB bisher eine starke Saison: Kai Suikkanen © APA / EXPA/JFK

Der HCB will nach Pilsen-Kater wieder durchstarten

Nach der 1:6-Heimschlappe in der Champions Hockey League gegen den HC Pilsen am vergangenen Dienstag ist der HCB Südtirol Alperia nun in der EBEL beim Match in Dornbirn auf Wiedergutmachung aus.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210