h ICEHL

Die ersten HCB-Legionäre haben den Weg nach Bozen gefunden. © Facebook / HCB

HCB: Die ersten „Gastarbeiter“ sind da

Langsam wird’s ernst beim HCB Südtirol Alperia: Am Mittwoch sind zehn Import-Spieler des amtierenden EBEL-Meisters in Bozen angekommen. Ein Transfer steht derweilen noch aus – und hier könnte es eine dicke Überraschung geben.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos