h EBEL

Marco Insam und Laura Letrari sind seit August ein Paar. © Alle Bilder: Privat/Michael Cimadom

Neues Traumpaar: Der HCB-Star und Südtirols Schwimm-Ass

In der heimischen Sportwelt knistert es! Nach Manuela Mölgg & Werner Heel sowie Greta Pinggera & Patrick Pigneter hat Südtirol nun ein weiteres, prominentes Traumpaar: Laura Letrari und Marco Insam.

Beide sind 29 Jahre alt. Er ist als Eishockeyprofi für seinen hammerharten Schuss und sein körperbetontes Spiel gefürchtet. Sie ist Südtirols beste Schwimmerin, keine andere bewegt sich im Wasser so schnell und filigran wie sie. Die Rede ist von Marco Insam und Laura Letrari, die seit wenigen Monaten ein Paar sind.

Kennengelernt haben sich die beiden Turteltäubchen im April in einem Bozner Restaurant, unmittelbar nachdem Insam von seinem Abenteuer in Finnlands höchster Eishockeyliga heimgekehrt war. „Daraufhin hat mir Marco immer mal wieder eine SMS geschickt, richtig gefunkt hat es aber erst später“, erzählt Letrari. Im August haben sich die beiden Ausnahmesportler schließlich liiert. „Seitdem haben wir jede Menge Spaß zusammen, das passt einfach“, verrät der Eishockey-Nationalspieler aus Gröden, wobei seine Freundin mit einem Augenzwinkern hinzufügt: „Er ist ein ruhiger, besonnener Typ, ich die Verrückte. Wir ergänzen uns ganz gut.“
„Er stand in dieser schwierigen Zeit voll hinter mir“
Während Insam nach seiner Rückkehr zum HC Bozen in der Champions Hockey League für Furore sorgte, lief es für Letrari die vergangenen Monate sportlich gar nicht nach Wunsch. Zunächst machten ihr langwierige Verletzungen zu schaffen, dann folgte die Ausbootung kurz vor der Kurzbahn-EM. „In dieser schwierigen Zeit stand Marco voll hinter mir. Er hat mich nach Kräften unterstützt“, da habe Letrari verstanden, dass er es wirklich ernst meint. Die Brixnerin ist mittlerweile wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt und hat jüngst bei der Italienmeisterschaft groß aufhorchen ließ. „Jetzt genießen wir jeden freien Moment, den wir zusammen verbringen können“, so Letrari.


Autor: alexander foppa

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210