h ICEHL

Der neue Präsident und sein Vize führen die Wölfe in eine neue Ära.

Pustertal präsentiert einen prominenten Klub-Boss

Unmittelbar vor dem Umzug ins neue Stadion und dem Wechsel in die ICE Hockey League stellt sich der HC Pustertal auch personell neu auf. Am Donnerstag präsentierten die Wölfe eine neue Führungsriege.

Der neue Vereinspräsident hat sich weit übers Pustertal hinaus als erfolgreicher Unternehmer einen Namen gemacht: Der Hotelier Erich Falkensteiner tritt das höchste Amt beim HCP an. Am gestrigen Mittwoch wurde von der HC Pustertal GmbH eine außerordentliche Gesellschafterversammlung berufen. Der gewählte Verwaltungsrat ernannte Falkensteiner – gemäß den Statuten – in der Folge und einstimmig zum neuen Präsidenten. Er tritt die Nachfolge von Robert Pohlin an, der seine vierjährige Tätigkeit im vergangenen Dezember beendet hatte.


Mit dem Arbeitsrechtsberater Helmuth Thaler steht auch ein neuer Vize-Präsident bereit, um die Wölfe durch die nächsten Jahre zu führen. Der Verwaltungsrat besteht neben Falkensteiner und Thaler weiter aus Jochen Schenk, Robert Leitner, Günther von Mersi, Michael Schweitzer, Martin Casanova, Roland Pezzi, Matthias Harrasser und Patrick Kirchler.

„Ich bin Pusterer mit Leib und Seele“
Erich Falkensteiner
Der 62-jährige Falkensteiner freut sich, dieses Team anzuführen und sagt zu seinem neuen Engagement: „Ich bin Pusterer mit Leib und Seele und freue mich auf die Aufgabe. Uns steht mit der ICE Hockey League und der neuen Arena eine neue Ära mit tollen Möglichkeiten bevor. Wir wollen das Stadion mit ehrlichem Eishockey, Emotionen und Entertainment füllen - kurzum es soll 'the place to be' werden. Der Zusammenhalt all jener, die dem HC Pustertal gewogen sind, ist mir persönlich sehr wichtig.“


>>> Hier geht's zur großen Saison-Analyse des HC Pustertal <<<


Schlagwörter: Eishockey

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210