h Eishockey

2016 findet die WM wieder in der Tauron Arena in Krakau statt Diego Kostner Joachim Ramoser

Eishockey-WM 2016 wieder in Krakau, Olympia-Qualifikation in Italien

Beim jährlichen Kongress des Internationalen Eishockeyverbandes IIHF, der im Rahmen der Weltmeisterschaft in Prag abgehalten wird, wurde am Freitag die Spielorte der Titelkämpfe des nächsten Jahres vergeben. Die „Azzurri“ werden ihre WM, wie im Vorjahr, im polnischen Krakau (23. bis 29. April 2016) austragen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH