h ICEHL

ICEHL-Vizepräsident Dieter Knoll © Leo Holzknecht / Vanna Antonello

„Der Liga kann man nichts vorwerfen“

Damit hatte kaum jemand gerechnet. Der Rückzug der Bratislava Capitals aus der ICEHL schlug am Donnerstag ein wie eine Bombe und kam auch für die Ligaspitze überraschend. Was Dieter Knoll dazu sagt, lesen sie hier.

„Das hat sich keiner erwartet. Der Ausstieg der Capitals ist für uns alle ein großer Verlust“, bedauerte am Freitag Dieter Knoll, Vizepräsident der ICEHL.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH