h ICEHL

Peter Hochkofler wird weiterhin im Salzburger Trikot auflaufen. © APA / EXPA/FLORIAN SCHROETTER

Hochkofler bleibt in Salzburg: „Er ist ein toller Spieler“

Peter Hochkofler aus Eppan wird auch kommende Saison in der ICE Hockey League auflaufen. Salzburg hat den Vertrag mit einem klaren Bekenntnis zum 27-jährigen Stürmer verlängert.

Kommende Saison werden die ICE-Klubs pro Spiel nur mehr 10 Ausländer aufs Eis schicken dürfen. Das hat den EC Red Bull Salzburg aber nicht davon abgebracht, das Arbeitspapier des aus Südtirol stammenden Hochkofler zu verlängern.


Salzburgs Headcoach Matt McIlvane weiß die Qualitäten des Stürmers zu schätzen: „Ich freue mich sehr, Peter weiterhin auf dem Eis und in der Kabine zu haben. Er ist das beste Beispiel dafür, wie wir arbeiten und wie wir handeln. Er ist ein toller Spieler, zu dem Jüngere aufschauen können und versteht es ausgezeichnet, unser Spiel und unsere Taktik auf dem Eis umzusetzen.“

Hochkofler, der es in der abgelaufenen Saison in 43 Spielen auf 5 Tore und 10 Assists gebracht hat, wird in einer Vereinsmitteilung wie folgt zitiert: „Ich kenne nicht nur die Jungs in der Mannschaft, sondern auch mehr oder weniger alle Mitarbeiter rund um das Team und sehr viele aus der Red Bull Eishockey Akademie. Das macht es für mich hier in Salzburg wirklich zu etwas ganz Besonderem.“

Mit seinem Einsatz und seiner körperbetonten Spielweise soll Italiens Nationalstürmer auch in der kommenden Saison vorangehen – und das nicht nur wenn es gegen die beiden Teams aus seiner Heimat Bozen und Pustertal geht.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH