h ICEHL

Boris Sádecký ist tot.

ICE steht unter Schock: Bratislava-Crack Sádecký ist tot

Am Freitag war Bratislava-Crack Boris Sádecký im ICE-Spiel gegen Dornbirn auf dem Eis kollabiert und musste auf die Intensivstation gebracht werden. Nun ereilte die heimische Eishockey-Welt die tragische Nachricht: Der 24-Jährige hat den Kampf um sein Leben verloren.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH