h ICEHL

Hier noch Gegner, bald schon Teamkollegen? Daniel Ciampini soll beim HC Bozen auf der Wunschliste stehen. © AlexPauli Photography / Alexander Pauli

Neuer Stürmer an der Angel: HCB fischt bei Jagr-Klub

Nach der 2:10-Klatsche gegen Orli Znojmo ist beim HCB Südtirol Alperia erstmal Wundenlecken angesagt. Alleine bei aufmunternden Worten ist es bei den Landeshauptstädtern aber nicht geblieben. Der Trainer wurde gefeuert und auch erste personelle Änderungen im Kader deuten sich an.

Glücklich über die gebotenen Leistungen war man beim HC Bozen schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Zu inkonstant und oftmals auch blutleer präsentieren sich die Foxes in der laufenden ICE-Saison. Die Blamage in Znojmo ist der berühmte Tropfen gewesen, der das Fass im Klubsitz an der Galvanistraße zum Überlaufen brachte.


HCB-Boss Dieter Knoll hat als erste Konsequenz den Vertrag von Mason aufgelöst – die einzige Änderung bei den Foxes wird das aber wohl nicht bleiben.

Ex-Innsbrucker Ciampini soll kommen
Aus Tschechien ist zu hören, dass Daniel Ciampini auf dem Weg nach Bozen sei. Der Kanadier stand in der Vorsaison beim HC Innsbruck unter Vertrag, wo er auf Anhieb in der ICE überzeugen konnte und mit 59 Scorerpunkten (28 + 31) zum zweitbesten Ligascorer avancierte. Im Sommer folgte der Wechsel nach Tschechien. Bei Rytiri Kladno, dem Verein von Jaromir Jagr, machte Ciampini aufgrund einer Knieverletzung aber nur acht Spiele.

Beim HCB macht der Ausfall von Marco Insam (Rückenprobleme) ein paar Punkte für einen Neuzugang frei. Wann der Südtiroler auf das Eis zurückkehrt, ist noch nicht absehbar. In der Defensive könnten sich in den nächsten Tagen ebenfalls personelle Änderungen ergeben. Die Neuzugänge Keegan Lowe (er stand gegen Znojmo bei sieben von zehn Gegentreffern auf dem Eis) und James DeHaas sind angezählt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH