h ICEHL

Der HC Pustertal will sich in der ICE Hockey League etablieren. © Iwan Foppa/Optic Rapid

Pustertal-Präsident: „Wollen uns stabilisieren und etablieren“

Der HC Pustertal arbeitet seit Wochen auf die 2. Saison in der ICE Hockey League (ICEHL) hin. Die „Wölfe“ wussten im vergangenen Winter auf der ganzen Linie zu überzeugen und wollen ab September den nächsten Schritt machen. Hier gibt es den 2. Teil des großen Interviews mit Präsident Erich Falkensteiner.

Im 2. Teil des großen Interviews gibt Pustertals Präsident Erich Falkensteiner einen Ausblick auf die kommende Spielzeit, spricht über die Ziele, das Budget, die WM in Finnland und die Teilnehmer an der bevorstehenden ICEHL-Saison.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH