h IHL

Michael Felderer avancierte zum Matchwinner. © SV Kaltern

Kaltern siegt, Unterland nicht

Gemischte Gefühle durchlebten am Samstagabend Südtirols Mannschaften in der Italian Hockey League. Während der SV Kaltern im Spitzenspiel die Oberhand behielt, kassierten die Unterland Cavaliers im Kellerduell eine Niederlage.

Ein Punkt trennte Kaltern und Fiemme vor dem Spiel – nach der Partie waren es vier. Denn die Hechte ließen zu Hause nichts anbrennen und gewannen souverän mit 5:1. Angeführt von Hattrick-Held Michael Felderer legten die Hechte schon im ersten Drittel den Grundstein für den klaren Erfolg, als Simon Vinatzer und zweimal Felderer die Heimmannschaft in Führung brachten.


Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer von Ex-Alps-Spieler David Roupec konnte den Südtirolern nichts anhaben. Die Entscheidung fiel wenige Minuten vor Schluss, als Michael und Raphael Felderer den 5:1-Endstand fixierten.

Selva-Doppelpack reicht nicht
Eine deutlich spannendere Partie ging in Alleghe über die Bühne, wo die Unterland Cavaliers der Heimmannschaft bis zur letzten Sekunde einen harten Kampf lieferten, am Ende aber mit leeren Händen nach Hause gingen. Auf Kivirantas Führungstreffer hatten die Unterlandler in Person des starken Moritz Selva die richtige Antwort parat. Nach einem torlosen zweiten Drittel schlug Matteo Dall’Agnol im Schlussabschnitt zweimal zu – die Entscheidung. Denn Selva brachte die Gäste zwar noch ran, zu mehr reichte es allerdings nicht.
Die Ergebnisse:
SV Kaltern – Fiemme 5:1
Tore: 1:0 Simon Vinatzer (01.01), 2:0 Michael Felderer (10.30), 3:0 Michael Felderer (19.18), 3:1 Roupec (35.50), 4:1 Michael Felderer (54.27), 5:1 Raphael Felderer (59.00)

Alleghe – Unterland Cavaliers 3:2
Tore: 1:0 Kiviranta (16.05), 1:1 Selva (18.54), 2:1 Dall’Agnol (41.54), 3:1 Dall’Agnol (44.43), 3:2 Selva (51.21)

Die Tabelle:

SPGUVTVP
1. SV Kaltern860228:1617
2. HC Falcons Brixen850325:2115
3. Valdifiemme HC850321:1913
4. HC Meran740323:1812
5. HC Varese740328:2612
6. Hockey Pergine830525:329
7. Alleghe Hockey720519:228
8. Hockey Unterland730418:228
9. HC Eppan820618:298

Autor: leo

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210