h IHL

Chad Staley ist tot. © Facebook / HC Unterland

Trauer im Unterland: Cavaliers-Crack Staley ist tot

Schock und Trauer bei Hockey Unterland. Am frühen Dienstagmorgen erreichte den Südtiroler Eishockeyklub die Nachricht, dass Stürmer Chad Staley (25) tot ist.

Auf SportNews-Nachfrage bestätigte der Verein den plötzlichen Tod von Staley. Weitere Informationen konnte Hockey Unterland aber nicht machen. Die Todesursache ist unklar. Der US-Amerikaner kehrte nach dem Saisonende nach Übersee zurück, von wo aus der Klub am Dienstag die traurige Nachricht erhielt.

Der US-Amerikaner war im November 2019 von Hamburg in das Südtiroler Unterland gewechselt. Für die Cavaliers hatte Staley 14 Spiele in der Italian Hockey League bestritten und dabei 17 Scorerpunkte gesammelt.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210