a 1. Bundesliga

Könnte sein Comeback gegen Augsburg feiern: Manuel Neuer © PIXATHLON/SID

Manuel Neuer steht vor Comeback

Der deutsche Nationaltorhüter Manuel Neuer könnte im Spiel beim FC Augsburg sein Comeback den FC Bayern München feiern.

„Er hat keine Beschwerden gehabt, sodass er für uns wieder eine Option ist. Es sieht sehr gut aus, er ist bereit“, sagte Trainer Niko Kovac vor dem Bundesliga-Spiel am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport Player). Der 32-Jährige hatte zuletzt drei Spiele aufgrund einer Daumenverletzung verpasst.

Rechtzeitig vor dem Hinspiel des Achtelfinal-Duells der Champions League beim FC Liverpool am kommenden Dienstag (21.00 Uhr) steht Neuer nun offenbar wieder zur Verfügung.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2019 Sportnews - IT00853870210