a Deutschland

Uli Hoeneß sorgt wieder einmal für Schlagzeilen.

Bei Uli Hoeneß geht es wieder um die Wurst

Der FC Bayern eilt in der Champions League von Sieg zu Sieg. Unser Kolumnist Sigi Heinrich hat derweil ausgemacht, dass die Schlagzeilen nicht von den Erfolgen der Münchner bestimmt werden, sondern wieder einmal von ihrem ehemaligen Manager Uli Hoeneß.

Uli Hoeneß hat sich ziemlich grob gegen jene gewandt, die seine Wurstwaren verteufeln. Vegetarisch, so Hoeneß, ginge ja noch, aber vegan geht gar nicht. „Wenn man die Veganer kritisiert, greifen sie dich an. Die sind ja militant.“ Es war ihm sicher auch klar, dass Antworten darauf nicht ausbleiben konnten.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH