VIDEO | Bundesliga-Profi vergibt Riesenchance

Gladbach-Profi Jonas Hofmann hat im Abendspiel bei Eintracht Frankfurt für die Szene des Bundesliga-Spieltags gesorgt: Das Spiel war bereits so gut wie entschieden. Gladbach führte mit 3:1. In der 84. Minute war der herausstürmende Eintracht-Keeper Kevin Trapp erneut geschlagen. Doch irgendwie hat es Verteidiger Martin Hinteregger noch geschafft, das leer stehende Tor zu verteidigen. Gladbachs Hofmann nahm die Szene im anschließenden Sky-Interview mit Humor, war sich jedoch bewusst: „Das ist schon recht peinlich“.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH