a Frauenfußball

Die Europameisterschaft der Frauen wurde am Mittwoch eröffnet. © Grafik: A. Delvai

Eine Chance für den Frauen-Fußball

In England findet derzeit die Fußball-Europameisterschaft statt. Die besten Frauenteams erhoffen sich einen weiteren Schritt hin zur Gleichberechtigung, wobei unser Kolumnist Sigi Heinrich vorsichtig darauf hinweist, dass dies vermutlich so schnell nicht realisiert werden kann.

Es war eine rauschende Eröffnungsfeier, einer großen Veranstaltung würdig. Es fanden sich fast 70.000 Zuschauer ein im „Old Trafford“ in Manchester. Die Fußball-Europameisterschaft konnte also standesgemäß beginnen. Da muss es doch Sonderausgaben geben überall. Große Vorschauberichte. Da steigt doch der Puls der Fans, denn es geht ja schon um den wichtigsten Titel nach einer Weltmeisterschaft. Noch sieht die Realität aber anders aus.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH