i Handball

Großer Jubel bei Sarah Hilber & Co. © Handball Brixen Damen

Brixen triumphiert im Spitzenspiel

Brixens Handballerinnen ziehen in der Serie A weiterhin unausstehlich ihre Kreise. Am Samstagabend entschieden sie das Spitzenspiel gegen Mestrino für sich.

In der Provinz Padua trafen mit Brixen und den Gastgeberinnen zwei absolute Topteams aufeinander. Hier Mestrino, das von zehn Saisonspielen nur zwei verloren hatte, da die Mannschaft von Trainer Hubert Nössing, die in ebenso vielen Partien sogar nur einen Punkt abgegeben hatte. Dass die beiden Teams auf Augenhöhe sind, wurde am Samstag deutlich, als sich die Südtirolerinnen nach einem spannenden Spiel mit 24:22 durchsetzten.


Sarah Hilber & Co. erwischten keinen guten Start, Mestrino hatte zunächst das Zepter in der Hand – und führte zur Halbzeit mit 12:9. Nössing fand in der Pause offenbar die richtigen Worte, denn seine Athletinnen kamen mit viel mehr Überzeugung aus der Kabine. Angeführt von Arassay Duran, die gleich zehn Treffer erzielte, drehte Brixen nicht nur auf, sondern auch den Spieß um. Aus dem Drei-Tore-Rückstand wurde ein Zwei-Tore-Vorsprung, dank dem Brixen die Tabellenführung eroberte.

Die Ergebnisse vom Samstagabend:

Begegnungen
  • 18.12.21

    Malo

    24 : 30

    Cellini Padova

  • 18.12.21

    Casalgrande

    32 : 22

    Leno

  • 18.12.21

    Pontinia

    34 : 30

    Ariosto Ferrara

  • 18.12.21

    Mestrino

    22 : 24

    SSV Brixen

  • 18.12.21

    Mezzocorona

    26 : 30

    Cassano Magnago

  • 18.12.21

    Erice

    22 : 31

    Salerno



Die Tabelle:
SPGUVTVP
1. SSV Brixen111010349:25221
2. Salerno11920365:25320
3. Mestrino11803291:23016
4. Pontinia11623302:28314
5. Casalgrande11605299:30412
6. Cassano Magnago11605269:27712
7. Cellini Padova11515291:31111
8. Erice11245240:2658
9. Ariosto Ferrara11317327:3377
10. Leno11218255:3365
11. Mezzocorona11209280:3464
12. Malo111010219:2932

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH