i Handball

Michael Gufler vom SSV Bozen Miljan Gagovic vom SC Meran (Foto: Stricker) Holger Kovacs steht den Brixnern verletzungsbedingt nicht zur Verfügung (Foto: SSV Brixen)

Der SSV Loacker Bozen und Pressano „fighten“ um Platz eins

Für die Weiß-Roten steht eine Woche nach dem packenden Derby gegen den SSV Forst Brixen am morgigen Samstag das nächste Hammerspiel auf dem Programm. Dieses Mal bekommt es der Tabellenführer der Serie A, Kreis A, in der heimischen Gasteiner Halle mit Verfolger Pressano zu tun.

Derzeit haben die Talferstädter in der Tabelle vier Zähler Vorsprung auf den Trentiner Klub. Allerdings hat Pressano auch ein Spiel weniger ausgetragen als der Meister. Mit einem Sieg im Nachtragspiel und einem „Dreier“ gegen Bozen könnte Pressano die Tabellenführung übernehmen und somit den Grunddurchgang für sich entscheiden.

Das wollen die Bozner verhindern, die das Hinspiel im Siebenmeterwerfen 33:32 für sich entscheiden konnten. Mit einem Erfolg gegen die Ghedin-Truppe könnte der Südtiroler Traditionsklub eine schwere Hypothek auf den Sieg des Grunddurchgangs legen, der danach nur noch zwei Partien dauert. Anpfiff zu diesem Match ist um 19 Uhr.


Auch Meran zu Hause im Einsatz

Ein Heimspiel steht auch für den SC Indata Meran an. Die „Schwarzen Teufel“ haben das Schlusslicht der Liga, Emmeti Group, zu Gast. Im Hinspiel schossen sich die Passerstädter ihren Frust von der Seele, denn sie setzten sich 41:21 durch. Man darf gespannt sein, ob es auch am Samstag ein Schützenfest geben wird. Auch hier erfolgt der Anpfiff um 19 Uhr.


Brixen muss nach Rovereto

Der SSV Forst Brixen ist indessen bei Rovereto zu Gast, dem aktuell Tabellenvorletzten. Die Eisacktaler möchten nach der Derbyniederlage gegen Bozen wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Im Hinspiel hatten die Domstädter einen 31:20-Sieg gefeiert. Die Partie beginnt bereits um 18.30 Uhr.


Der siebte Rückrundenspieltag im Überblick:

Rovereto - SSV Forst Brixen
Mezzocorona - Triest
SSV Loacker Bozen - Pressano
SC Indata Meran - Emmeti Group
Cassano Magnago - Estense


Die Tabelle:

1. SSV Locker Bozen 44 Punkte
2. Pressano 40*
3. Triest 30
4. Estense 25
5. SSV Forst Brixen 22
6. Mezzocorona 20
7. Cassano Magnago 20*
8. SC Indata Meran 13
9. Rovereto 7
10. Emmeti Group 6
*ein Spiel weniger

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210