i Handball

Brixens Spielmacher Ardian Iballi

Die große Vorschau auf die neue Handball-Saison

Mit einem großen Favoriten startet am Samstag die 54. Handballmeisterschaft der Serie A1, die jetzt Serie A Gold heißt. Meister Conversano hat sein Team auf dem Papier noch einmal stärker gemacht. Keine leichte Aufgabe für die Herausforderer, den Champion zu entthronen. Die Meute der Verfolger wird mit dem SSV Brixen von einem Klub aus Südtirol angeführt.

An den Großen 4 der letzten Saison – zu denen auch wieder Vizemeister Junior Fasano und Raimond Sassari zählen, wird es für den Rest des Feldes mit 14 Teams schwer werden, vorbeizukommen. Auch wenn alle Teams gefühlt stärker geworden sind.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH