i Handball

Adam Klimek übernimmt bei Eppan.

Eppan hat einen neuen Trainer

Nachdem Sigi Prentki aus Arbeitsgründen kürzertreten musste, haben die Eppaner Löwen einen neuen Trainer gefunden: Adam Klimek wird künftig im Überetsch die Kommandos geben.

Der gebürtige Pole, der mittlerweile in Meran wohnt, war zuletzt bei BSG Algund in der Serie A2 als Trainer aktiv. Zuvor war er unter anderem bei Serie-A-Klub Pressano als Assistenzcoach und Torwarttrainer angestellt. In seiner Karriere coachte Klimek auch Vigasio in der Serie A der Damen.


Bei Eppan, das in der abgelaufenen Saison auf den letzten Drücker den Klassenerhalt in der Serie A1 schaffte, konnte ansonsten der Kader weitestgehend zusammengehalten werden. Mit Uros Lazarevic konnte zudem ein Top-Neuzugang an Land gezogen werden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos