i Handball

Pasquale Maione im Spiel gegen die Schweiz

Fünf Bozner Spieler für die WM-Qualifikation gegen Litauen einberufen

Der italienische Handball-Nationaltrainer Franco Chionchio hat die Liste der Spieler bekannt gegeben, die die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Litauaen für die Titelkämpfe 2013 in Spanien bestreiten werden. Chionchio hat 16 Spieler einberufen, darunter fünf vom Tabellenführer der Eliteliga SSV Bozen Loacker: Jonas Obrist, Luiz Felipe Gaeta, Pasquale Maione, Demis Radovcic und Dean Turkovic.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH