i Handball

Manuel Adler (SN/öss)

Handball: Adler in Bozen vor dem Abflug – Kommt Tsilimparis?

Der SSV Loacker Bozen hat am Dienstag bekannt gegeben, dass sich der Tabellenführer von Torhüter Manuel Adler trennt.

Nach Angaben der Vereinsführung sei Adler mit dem Wunsch nach mehr Spielzeit an sie herangetreten, damit der Goalie der Nationalmannschaft Uruguays gerüstet sei für kommende Aufgaben mit seiner Landesauswahl. Diesem Wunsch kommen die Talferstädter nach. Adler wird bereits am kommenden Wochenende für Syrakus zwischen den Pfosten stehen.

Der SSV Bozen hat sich auch schon nach einem Nachfolger umgeschaut. Nach Angaben der Weiß-Roten sei man sich mit Kostantinos Tsilimparis, Ex-Torhüter von Conversano, schon so gut wie einig. Es gelte noch einige Formalitäten zu klären.

Bozen hat bereits im Sommer mit dem Torhüter der griechischen Nationalmannschaft verhandelt, doch damals kam der Transfer nicht zustande, weil sich Mario Sporcics Einbürgerung verzögert hatte. Nachdem die Bozner nun Manuel Adler anderweitig beschäftigen konnten, steht der Verpflichtung von Tsilimparis nichts mehr im Weg – zumindest auf Seiten des Vizemeisters.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210