i Handball

Der SSV Bozen ist ins Finale um den Italienpokal eingezogen (Foto: at)

Handball: Der SSV Bozen „zittert“ sich ins Italienpokal-Finale

Mit einem 35:33-Sieg gegen Ambra haben die Weiß-Roten das Ticket für das Finale am Sonntag, 3. Februar um 11 Uhr gelöst. Der Gegner des SSV Bozen wird Fasano sein, das sich im Abendspiel 34:29 gegen Conversano durchsetzte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH