i Handball

Radovcic und Turkovic erzielten 15 Tore für den SSV Bozen (Foto Figh)

Italienpokal: Der SSV Bozen steht im Halbfinale

Mit einem souveränen 43:29-Sieg gegen Ambra haben die Weiß-Roten das Ticket für das Halbfinale am Samstag gelöst. Die Gegner des SSV Bozen werden morgen um 20 Uhr die Spieler von Carpi sein, die sich im Auftaktmatch des Final Eight gegen Fondi durchsetzten. Das zweite Halbfinale bestreiten Romagna und Pressano

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH