i Handball

Azurblauer Jubel in der Bozner Stadthalle: Italien besiegte die Ukraine (Foto: FIGH)

Italiens Handballer trumpfen in Bozen auf

Die italienische Nationalmannschaft hat beim WM-Qualifikationsturnier in der Stadthalle für eine Überraschung gesorgt: Vor 1.600 begeisterten Zuschauern besiegte sie die Ukraine mit 29:28 und klettert so auf den zweiten Platz der Tabelle.

Wer hätte das gedacht? Nach der klaren Auftaktniederlage gegen Rumänien zeigten die Azzurri eine beeindruckende Reaktion und rangen die favorisierten Ukrainer mit 29:28 nieder.

Italien lag zwar rasch mit 0:2 im Hintertreffen, diktierte dann allerdings das Spielgeschehen und lehrte dem Gegner - angetrieben vom bärenstarken Torhüter Domenico Ebner - das Fürchten. Die Hausherren glichen aus und bauten ihre Führung dann beständig aus. Diese hielt bis kurz vor Schluss, als die Osteuropäer nochmal herankamen und auf 28:28 stellten. Dann allerdings hatte SSV-Bozen-Spieler Dean Turkovic seinen großen Auftritt. Er netzte zum 29:28 ein und führte sein Team zum Sieg.

Im Klassement nehmen die Italiener nun, punktegleich mit der Ukraine, den zweiten Rang ein. Somit bleibt es vor den abschließenden Turnierspielen am Samstag hochspannend. Turkovic & Co. duellieren sich ab 20.45 Uhr mit den noch punktlosen Handballern von den Färöern.


Die Ergebnisse vom Freitag:

Italien - Ukraine 29:28
Italien: Moretti 4, Starcevic 4, Maione, Bulzamini 2, Luciano, Venturi, Savini, Volpi, D’Antino, Ebner, Pivetta 2, Fovio, Dapiran, Turkovic 5, Parisini 1, Skatar 11
Coach: Riccardo Trillini
Ukraine: Terekhov, Zhukov 1, Akimenko 3, Shevelev 2, Denysov 7, Chupryna, Doroshchuk, Tilte 5, Dereviankin, Yuzhbabenko, Kozakevych 3, Horiha, Poltoratskyi, Severyn, Onufryienko 7, Kubatko
Coach: Oleksandr Dudko


Färöer - Rumänien 20:28


Die weiteren Spiele:

Samstag, 13. Jänner
18.15 Uhr: Rumänien – Ukraine
20.45 Uhr: Italien – Färöer


Die Tabelle:

1. Rumänien 4 Punkte
2. Italien 2
3. Ukraine 2
4. Färöer 0


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..