i Handball

Merans Trainer Jürgen Prantner steht mit seinen Jungs im Finale der Jambo Trophy (hk)

Jambo Trophy: Gastgeber Meran und Bozen stehen im Finale

Am Samstag sind im Rahmen des Vorbereitungsturniers „Jambo Trophy“ in der Meraner Karl-Wolf-Halle die Gruppenspiele ausgetragen worden. Der Meister feierte zwei deutliche Siege, während den Passerstädtern ein Sieg und ein Unentschieden zum Finaleinzug reichte.

Meran und Brixen standen sich am Samstag um 9.30 Uhrgegenüber. Nach einer spannenden Partie, in der zunächst die Gäste aus dem Eisacktal führten, späterdie „Schwarzen Teufel“ davonzogen, gab es nach 60 Minuten keinen Sieger (22:22). Weil Brixen gegen Farmigea „nur“ mit sieben Toren Unterschied gewann (27:22), Meran aber mit deren 18 (36:18), holten sich die Gastgeber das Finalticket.

Dort trifft die Prantner-Truppe am Sonntag auf den SSV Bozen, der sich 34:26 gegen Ferrara, bzw. 33:25 gegen Innsbruck durchsetzte. Innsbruck ist Brixens Gegner im Spiel um Platz drei.


Jambo Trophy

Gruppenspiele: Samstag, 24. August

Gruppe A:
Meran- Brixen 22:22
Brixen- Farmigea 27:20
Farmigea- Meran 18:36

Gruppe B:
Innsbruck- Ferrara 23:21
Ferrara- Bozen 26:34
Bozen- Innsbruck 33:25


Finalspiele: Sonntag, 25. August
09.00 Uhr: Farmigea- Ferrara (Spiel um Platz 5)
11.00 Uhr: Brixen- Innsbruck (Spiel um Platz 3)
13.00 Uhr: Meran- Bozen (Finale)

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210