i Handball

Martin Sonnerer

Martin Sonnerer in die Nationalmannschaft einberufen

Der Brixner Flügel wird am 29., bzw. 30. September mit den „Azzurri“ zwei Testspiele gegen Israel bestreiten. Dies gab der italienische Handballverband FIGH am Montag bekannt.

Martin Sonnerer vom SSV Brixen ist einer von 18 Spielern, die von Fredi Radojkovic und Fabrizio Ghedin zu zwei Testspielen gegen Israel einberufen worden ist. Sie sollen das Team an die EM-Qualifikationsspiele gegen den Kosovo und Rumänien heranführen, die zwischen April und Juni 2015 ausgetragen werden. Neben Sonnerer sind auch zwei Spieler des SSV Bozen nach Chieti bestellt worden. Es handelt sich um Demis Radovcic, bzw. Dean Turkovic.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210