i Handball

Stefano Arcieri spielt mit Brixen im Europacup. Reinhold Eheim

Nach 16 Jahren wieder international: Das erwartet die Brixner

Die Handballerinnen des SSV Brixen Südtirol hatten sich als Italienmeister für den Europacup in der kommenden Saison qualifiziert. Die gute Nachricht: Auch die Brixner Männer sind in der nächsten Saison auf dem internationalen Parkett vertreten. Erstmals seit der Saison 2006/07.

Neben Frauen-Meister SSV Brixen Südtirol spielen auch die Brixner Männer im Europapokal. Was erwartet sie dort? S+ hat recherchiert.

Schlagwörter: Handball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH