i Handball

Anika Niederwieser

Niederwieser & Co. rücken auf Platz zwei vor

Der Thüringer HC besiegte den VfL Oldenburg im 300. Bundesligaspiel des Vereins klar mit 35:22 (16:13) und schob sich vorerst mit einem Spiel mehr als Metzingen auf den zweiten Tabellenplatz.

Anika Niederwieser zeigte dabei eine solide Leistung und steuerte einen Treffer zum Sieg bei.



Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210