i Frauen

Dieses Selfie schossen Brixens Handballerinnen unmittelbar nach dem Sieg in Civitavecchia.

Brixen feiert mühelosen Auswärtssieg

Am vorletzten Vorrundenspieltag der höchsten Frauen-Handballliga Italiens ließ der SSV Brixen Tabellennachzügler Flavioni nicht den Hauch einer Chance.

Der Tabellendritte aus der Domstadt ließ im Auswärtsspiel in Civitavecchia die Muskeln spielen und fertigte das noch punktlose Schlusslicht Flavioni mit 36:19 ab.

Der SSV Brixen kann vor dem abschließenden Heimspiel am 30. März gegen den Tabellenvorletzten Leno nicht mehr vom dritten Platz verdrängt werden, zugleich aber auch nicht mehr zum Zweiten Oderzo aufschließen. Am 6. April startet das Nössing-Team dann in die Meisterrunde.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210