i Handball

Ratko Starcevic verabschiedete sich von Bozen – und läuft künftig für einen Südtiroler Konkurrenten auf. © Photographer: Sandro Rizzetto

Spektakuläre Transfers im Südtiroler Handball

Der SSV Loacker Bozen Volksbank steckt in der größten sportlichen Krise seit dem Wiederaufstieg vor 11 Jahren. Jetzt haben die Talferstädter reagiert und auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Zugleich hat sich auch ein Südtiroler Konkurrent prominent verstärkt.

Nur ein Punkt aus den letzten 5 Spielen in der Serie A haben die erfolgsverwöhnten Weiß-Roten geholt. Eine derartige Negativserie hat es beim fünffachen Meister seit dem Wiederaufstieg in die höchste Liga nicht mehr gegeben. Jetzt hat der Traditionsklub reagiert und auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Unterdessen wurde klar, dass es Ratko Starcevic zu einem Südtiroler Konkurrenten zieht.

Autor: sp

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210