i Handball

Italien siegt gegen Lettland klar. © FIGH

WM-Quali im hohen Norden: Azzurri starten optimal

Italiens Handball-Nationalteam hat zum Auftakt des WM-Qualifkationsturniers auf den Färöer einen klaren Sieg gefeiert.

Die Azzurri setzten sich am Freitagabend gegen Lettland klar und deutlich mit 36:23 durch. Zur Pause war es 21:13 gestanden. Die meisten Tore für Italien warf Nicoló D'Antino (7).


Nun geht es für Domenico Ebner & Co. am Samstag gegen den Gastgeber weiter, bevor am Sonntag das Spiel gegen Luxemburg auf dem Programm steht. Die Azzurri müssen mindestens den 2. Platz erreichen. Dieser berechtigt den Aufstieg in die 1. Playoff-Runde im März.

Schlagwörter: Handball WM-Quali

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210