h ICEHL

Allan McShane soll künftig für Asiago in der ICE jubeln. © PM ICEHL

Asiago holt ein kanadisches Talent

Migross Supermercati Asiago Hockey hat Allan McShane unter Vertrag genommen. Für den erst 22-jährigen Kanadier ist der italienische win2day ICE Hockey League-Teilnehmer die bereits dritte Station in Europa.

Nach vier Saisonen in der OHL, in der er vorwiegend für die Oshawa Generals – und dort mit seinen neuen Asiago-Teamkollegen Salinitri und Vallati – spielte, wechselte der ehemalige kanadische U18-Teamspieler zum slowakischen Klub HK 32 Liptovsky Mikulas (5 Spiele, 7 Punkte), ehe er die letzte Saison für Tingsryds AIF in der zweithöchsten schwedischen Spielklasse agierte (13 Spiele, 13 Punkte). 2018 wurde er in der vierten Runde von den Montreal Canadiens gedraftet.


Neben Allan McShane hat Asiago am Sonntag eine weitere Verpflichtung bekanntgeben. Der Italokanadier Giordano Finoro, Jahrgang 1998, wird weiterhin für die Stellati stürmen. Er kam im Laufe der vergangenen Saison und verbuchte in 22 Spielen 19 Punkte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH