a Serie C

Jubeln nach dem 2:0: Torschütze Tait und Vorlagengeber Voltan. © E. Bordoni (2)

Das Comeback der Zaubermaus: Voltan setzt Legnago schachmatt

Der weißrote Express rollt weiterhin durch die Liga: Am Samstag besiegte der FC Südtirol im Heimspiel den Abstiegskandidat Legnago. Wie schon vor drei Tagen gegen Triestina war Davide Voltan der gefeierte Akteur.

Von:
Christian Staffler

Siegtor gegen Triestina, Treffer und Vorlage gegen Legnago. Die jüngste Bilanz von Voltan liest sich nicht schlecht. Gegen die Lombarden benötigte der FCS-Wirbelwind nur zehn Minuten, um das Match zu entscheiden. Pünktlich zur heißen Phase ist der Zauberfuß, der eine gute aber keine überragende Hinrunde hinter sich hat, wieder in bestechender Form. Dieser Voltan entscheidet Spiele.


FCS-Trainer Ivan Javorcic veränderte die Startelf auf sechs Positionen (De Col, Zaro, Fink, Beccaro, Galuppini, Candellone), doch Qualitätsverlust war keiner zu erkennen – im Gegenteil. Schon nach zehn Minuten lagen die Weißroten mit zwei Treffern in Führung. Beide Male hatten Voltan und Francesco Galuppini ihre Füße im Spiel. Während Voltan das erste Tor mit einem herrlichen Schuss selbst erzielte (2.) und das zweite mit einer Musterflanke für Fabian Tait vorbereitete (10.), setzte Galuppini seinen Mitspieler jeweils mit einem zentimetergenauen Wechselpass in Szene. Einziges Manko für den Winter-Neuzugang: Der erste Treffer im FCS-Trikot blieb ihm auch gegen Legnago verwehrt.

Einer von sechs Neuen in der FCS-Startelf: Leonardo Candellone.

In der Defensive war der FCS dieses Mal weniger sattelfest als in den letzten Spielen, doch erneut blieb Giacomo Poluzzi ohne Gegentor. Weil Padova gegen Pro Patria durch ein Last-Minute-Tor mit 2:1 gewann, bleibt es in der Tabelle bei fünf Punkten Vorsprung (bei einem Spiel weniger).

FCS-Legnago: Die Highlights

Früher Doppelschlag Galuppini setzt Voltan mit einem schönen Seitenwechsel in Szene, dieser nimmt den Ball einmal an und dreht ihn vom Strafraumeck aus herrlich zum 1:0 in die Maschen (2.). Kurz darauf köpft Tait eine Voltan-Flanke aus kurzer Distanz ins Tor (10.) – ein Start nach Maß für den FC Südtirol.
Legnago lebt Chancenlos war der Außenseiter aus der Lombardei nicht. Nach einem Fehler von Poluzzi drischt Gomez den Ball aus 16 Metern über das leere FCS-Tor (18.). Dann hat Buric zwei gute Möglichkeiten: Zuerst köpft er knapp vorbei (31.), dann scheitert er nach einem Alleingang an Poluzzi (40.)
Kontrollierte 2. Hälfte Nach einer unterhaltsamen 1. Halbzeit wird es nach der Pause deutlich ruhiger. Der FCS kontrolliert das Geschehen, ohne selbst gefährlich zu werden. Legango war sichtlich bemüht, konnte den weißroten Abwehrriegel aber nicht knacken.

FC Südtirol – FC Legnago 2:0
FCS (4-3-3): Poluzzi; De Col, Zaro, Curto, Davi; Tait, Fink (ab 63. Eklu), Beccaro (ab 68. Broh); Galuppini (ab 83. Casiraghi), Candellone (ab 68. Odogwu), Voltan (ab 63. Rover)
Trainer: Javorcic

Legnago (4-3-3): Enzo; Maggioni, Bondioli, Gasparetto, Ricciardi (ab 85. Bruno); Antonelli (ab 46. Lollo), Giacobbe (ab 63. Paulinho), Yabre; Lazarevic (ab 46. Sgarbi), Buric, Gomez (ab 81. Zanetti)
Trainer: Serena

Tore: 1:0 Voltan (2.), 2:0 Tait (10.)
Die weiteren Spiele
Begegnungen
  • 30.01.22

    Juventus U23

    1 : 0

    Feralpisalò

  • 30.01.22

    Seregno

    0 : 0

    Fiorenzuola

  • 30.01.22

    Albinoleffe

    1 : 2

    Giana Erminio

  • 30.01.22

    FC Südtirol

    2 : 0

    Legnago Salus

  • 30.01.22

    Piacenza

    1 : 0

    Mantova

  • 30.01.22

    Virtus Verona

    0 : 2

    Pergolettese (-1)

  • 30.01.22

    Padova

    2 : 1

    Pro Patria

  • 30.01.22

    Trient

    0 : 0

    Pro Vercelli

  • 30.01.22

    Pro Sesto

    1 : 4

    Renate

  • 30.01.22

    Lecco

    2 : 0

    Triestina


Die Tabelle
SPGUVTVP
1. FC Südtirol21165030:553
2. Padova22146238:1548
3. Renate22143543:2545
4. Feralpisalò22126436:1642
5. Triestina2296723:2233
6. Juventus U232294922:2731
7. Pro Vercelli2278722:2529
8. Lecco22841027:2528
9. Trient2268819:2126
10. Piacenza22511627:2826
11. Virtus Verona21511521:2126
12. Albinoleffe2268824:2626
13. Pergolettese (-1)22751025:3625
14. Seregno22661022:2524
15. Fiorenzuola22661022:2924
16. Mantova22313619:2122
17. Pro Patria22410819:3022
18. Legnago Salus22541319:4019
19. Giana Erminio22310914:2119
20. Pro Sesto222101015:2916

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH