a Serie C

Dietmar Pfeifer, Andreas Vieider (Sportredaktion Dolomiten), Manuel Fischnaller, Alex Raffeiner (Sportredaktion Dolomiten), Gerhard Comper, Toni Ebner (Dolomiten-Chefredakteur), Hannes Fink, Günther Heidegger (Dolomiten-Vizechefredakteur), Alexander Foppa, Thomas Debelyak (beide SportNews), Pauli Hintner (Sportredaktion Zett). © Dlife

Die Serie-B-Aufsteiger auf Redaktionsbesuch

Der Blick ist bereits auf die zweithöchste Fußballliga Italiens gerichtet, doch bevor die Meistersaison 2021/22 definitiv archiviert wird, stand für den FC Südtirol eine Stippvisite in unserer Redaktion am Programm.

„Ihr habt unseren Lesern und uns in den vergangenen Monaten viel Freude bereitet“, verneigte sich Dolomiten-Chefredakteur Toni Ebner gestern vor ganz besonderen Gästen: Eine Delegation des FC Südtirol, angeführt von Vereinspräsident Gerhard Comper und Geschäftsführer Dietmar Pfeifer, schaute in der Redaktion am Bozner Weinbergweg vorbei.


FCS-Stürmer Manuel Fischnaller und der am Ende der Meistersaison zurückgetretene Kapitän und zukünftige Vereinsfunktionär Hannes Fink überreichten den Redakteuren ein von allen Spielern signiertes Mannschaftsfoto.


Manuel Fischnaller überreicht Chefredakteur Toni Ebner ein unterschriebenes Mannschaftsfoto.


Comper bedankte sich seinerseits für die umfangreiche Berichterstattung auf SportNews und in den Dolomiten im Laufe der gesamten Saison und fügte zugleich hinzu: „Die Serie B wird in vielerlei Hinsicht eine große Herausforderung für uns. Getreu dem Motto 'nach der Saison ist vor der Saison' treiben wir die Planung im Eiltempo voran. Oberste Priorität hat jetzt die Trainerfrage.“ Man sei bereits mit einem potenziellen Nachfolger für Ivan Javorcic in Verhandlungen. Eine offizielle Bekanntgabe dürfte es jedoch erst geben, sobald der letztjährige Meistertrainer sein neues Arbeitspapier bei Venezia unterschrieben hat. Bis dahin bleibt durchaus noch Zeit auf das erfolgreichste Sportjahr der Klubgeschichte zurückzublicken, so wie man es beim kleinen Umtrunk anlässlich des Besuchs in unserer Redaktion gemacht hat.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH