a Serie C

Emanuele Gatto hat den FC Südtirol verlassen.

FCS: Emanuele Gatto hat einen neuen Verein gefunden

Trotz einer herausragenden Saison wurde der Vertrag von Emanuele Gatto beim FC Südtirol nicht verlängert. Jetzt hat der Mittelfeldspieler einen neuen Verein gefunden.

Gatto war beim FCS ein wichtiger Baustein im Mittelfeld. Auf der Position vor der Abwehr war der 27-Jährige unauffällig, aber enorm effektiv. Am Ende konnte Gatto als Stammspieler die Serie C gewinnen. Insgesamt hat der Turiner in seiner Karriere 98 Spiele für den FCS bestritten.


Nach dem Titelgewinn war schnell klar, dass der Sechser keinen neuen Vertrag in Bozen mehr unterschreiben wird. An Angeboten mangelte es Gatto allerdings nicht. Schlussendlich hat er bei Ancona (Gruppe B) unterschrieben und bleibt damit in der Serie C. Die Marken beendeten die Vorsaison auf Rang 6, scheiterten in den Playoffs aber schon in Runde 1.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH