i Handball

Rene Kramer ist der neue Trainer vom SSV Brixen (meinbezirk.at) Der neue rechte Flügel Mariano Castro (Foto: FB)

Der SSV Brixen wechselt seinen Trainer

Nach einem Jahr endet die Zusammenarbeit zwischen dem Südtiroler Handballverein und Filiberto Kokuca. Sein Nachfolger wird der Österreicher Rene Kramer. Ein neuer rechter Flügel wurde zudem auch noch verpflichtet.

Rene Kramer hat als Spieler beim HC Bruck an der Mur zwei österreichische Meisterschaften gewonnen und war seit 2010 sportlicher Leiter bei seinem Stammverein. Für den SteirerCoach wird das in Südtirol deshalbdie erste richtige Herausforderung alsTrainer werden."Wir waren zufrieden mit Pippo, aber wollen einen neuen Weg einschlagen. Kramer war auch Assistenztrainer der österreichischen Junioren-Auswahl und wird bei uns auch im Nachwuchsbereich arbeiten", so Präsident Werner Wieland auf der Facebook-Seite des Vereins.


Weiterer Neuzugang bekannt gegeben

Wie die Tageszeitung "Dolomiten" berichtet hat, wurde nach Merans Kreisläufer Andrea Basic ein zweiter Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Es handelt sich dabei um den 24-jährigenItalo-Argentinier Mariano Castro.Der Linkshänder, der sämtliche Jugend- und Junioren-Nationalmannschaften seines Heimatlandes durchlaufen hat, wird zusammen mit Silas Oberrauch das Duo auf dem rechten Flügel bilden.



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210